Rund um die Clozette



Unser Ferienhaus ist ideal zwischen Etretat und dem Strand von Saint-Jouin Bruneval gelegen und weit weg von den vielen Menschen. Wir können von einer beruhigenden und etwas geheimen Landschaft und Küste profitieren.


Sie können Ihre Turnschuhe für einen morgendlichen (oder abendlichen) Lauf anziehen, zu einem schönen Spaziergang aufbrechen und wir stellen Ihnen Fahrräder zur Verfügung, wenn Sie mit der Familie unterwegs sind.


Sie können auch einfach mit dem Fahrrad in die Linde fahren, um Brot und die Morgenzeitung zu kaufen.

SAINT-JOUIN BRUNEVAL

Der Leuchtturm und das "Valleuse du Fourquet"



Vom Zentrum von La Poterie aus begeben Sie sich zum Leuchtturm, um das herrliche Panorama zu bewundern (2,6 km).

Gehen Sie dann auf dem Küstenpfad hinunter zum kleinen Strand von Fourquet: Genießen Sie die Einsamkeit an diesem geheimen Strand, lauschen Sie dem Geräusch der Kieselsteine, die unter die Schwellung wegrollen... und gehen Sie dann wieder hinauf nach La Poterie (ca. 1,5 Stunden Fußweg).

La plage du Tilleul, un soir d'été 2020

Der Strand von Tilleul



Vom Dorfzentrum von La Poterie aus nimmt man die Rue de la Plaine, die den Leuchtturm ein wenig links liegen lässt, und stößt dann auf den Küstenpfad, der uns zum schönsten unserer Strände führen wird: dem Strand von Tilleul, der auch "Plage d'Antifer" genannt wird. Ein Bad in der Natur und in der Stille, unser Lieblingsplatz für ein Picknick an Sommerabenden!

Le mémorial de Bruneval

La valleuse de Bruneval



Zwei Kilometer von unserer Unterkunft entfernt befindet sich im Tal von Bruneval ein Freilichtmuseum. Es zeigt die Operation Biting, eine Militäroperation im Februar 1942, bei der es darum ging, strategische deutsche Radaranlagen zu bergen.

Der Weiler Bruneval ist auch wegen seines erstaunlichen architektonischen Erbes einen Spaziergang wert. Er wurde von vielen Sommerurlaubern geliebt, die die wilde und romantische Landschaft von Bruneval liebten, darunter Alexis de Conty (Schöpfer von Reiseführern), der unter anderem das Hotel Beau-Minet errichten ließ.


Zu Fuß oder mit dem Fahrrad von La Clozette aus zu erkunden. 

Etretat depuis les falaises de Bénouville (photo prise en février 2021)
Admirer la mer... Les jardins d'Etretat
Plongeoir à Etretat

étretat



Entdecken Sie die atemberaubende Schönheit der Klippen und ganz besonders die Aiguille Creuse, das geheime Versteck von Arsène Lupin.

Die Klippen

Seit sie von den Impressionisten verewigt wurden, muss man sie nicht mehr vorstellen... Aber wussten Sie, dass es drei Steilküsten gibt? Die Amont-Klippe (der kleinste Bogen) mit der Kapelle Notre Dame de la Garde auf dem Gipfel; die berühmteste Klippe, die Aval-Klippe; und die Manneporte.

Die Gärten von Etretat

Ein Besuch, den Sie nicht verpassen sollten! Sie inspirierten Laurence zu den Fotografien im "Chambre grège". Es ist ein außergewöhnlicher Ort der Kunst, Poesie und Besinnung, der aus sieben Gärten besteht: Avatar, Emotions, Impression, le jardin d'Aval, le jardin Zen, La Manche und le jardin d'Amont.

Das Haus von Maurice Leblanc

Um den Gentleman-Einbrecher (wieder) zu entdecken... 

La plage de Saint Jouin Bruneval

Der Strand von Saint-Jouin



Genießen Sie die Freuden des Strandes (Baden, Katamaran, Windsurfen, Funboard...).

Der Strand von Saint-Jouin Bruneval ist im Sommer sehr gut besucht... natürlich ist er der einzige, der ein wenig Sand zum Faulenzen zwischen zwei Badegängen bietet! 

Die umliegenden Städte

Die Reichtümer des Departements Seine Maritime

Die Restaurants